Archive for the ‘GMW’ Category

#23_Kettenreaktion

Das Hörsaalspiel „Kettenreaktion“ ist bereits in seiner Entstehungsgeschichte ein Beispiel für Zusammenarbeit: Seit diesem Video (hier) vom Rande der #GMW14-Tagung geistert der Gedanke durch meinen Kopf, die Anregungen von Christian Spannagel und Christian F. Freisleben Teutscher für ein Spiel zu verwenden. Ein Hinweis von Kevin Atkins, als neues Mitglied der Play Group HD, brachte mir nun die Idee des Wort-für-Wort-Spiels wieder in Erinnerung und Wey-Han Tan  hatte mir schon vor einer Weile den Tipp gegeben, meine beruflichen Erfahrungen in die Gestaltung von Hörsaalspielen einfließen zu lassen. Weiterlesen

Advertisements

#GMW14

Die gute Nachricht zuerst: Der Kopf ist noch ‚dran! Insgesamt wurde die Jahrestagung Lernräume gestalten – Bildungskontexte vielfältig denken der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft an der PH Zürich vom 1. bis 4. September 2014 unter der organisatorischen Leitung von Klaus Rummler sogar viel besser, aufregender und spannender als ich vermutete. Dabei fing alles so fürchterlich an wie immer: Ich landete in einem Raum voller fremder Menschen und machte auf dem Absatz kehrt! Wieder draußen, sah ich schon von weitem Timo van Treeck. Er hat sich wohl etwas über meine überschwängliche Begrüßung gewundert. Aber das war mir in diesem Augenblick herzlich egal – ich hatte endlich einen Menschen gefunden, den ich, Twitter und Facebook sei Dank, kannte! Weiterlesen

Hörsaalspiele im Flipped Classroom

Die ganze Sache fing Ende Januar diesen Jahres mit dem Vorschlag von Christian Spannagel an, ein Paper über Hörsaalspiele bei der GMW14 einzureichen, um den Begriff zu erklären. Verstanden hatte ich an diesem Satz damals: Mal kurz und knapp etwas über (den Begriff) Hörsaalspiele schreiben. Das hielt ich für eine gute Idee, außerdem schreibe ich gern. Janna war auch sofort dabei und es dauerte nur ein paar Minuten, bis mir die ersten Fragen durch den Kopf schossen: Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: