FB_2_7_Nachteil Spiel

Am Anfang dieses Semesters erhielten Studierende einer Hochschule in drei Vorlesungen einen Fragebogen zum Thema Hörsaalspiele. Darin sollten Annahmen über Vor- und Nachteile von Spielen in der Vorlesung vermerkt werden. Den Studierenden waren Spiele in dieser Veranstaltungsform bis dahin weitgehend unbekannt. Im Ergebnis konnten erwartete Vorteile und vermutete Nachteile von Hörsaalspielen in Kategorien zusammengefasst und verglichen werden (hier). Aus den Antworten wurden nun in einem zweiten Fragebogen Aussagen über mögliche Vor- und Nachteile generiert, die von 109 Studierenden zweier Hochschulen während vier Vorlesungen in der Mitte des Semesters nach der Durchführung von Hörsaalspielen schriftlich bewertet wurden. Bei der Zusammenfassung handelt es sich um die Kategorien Zeit, Gruppe, Lerntätigkeit, Vorlesung und Spiel.
In diesem Beitrag geht es um die Frage, welche Nachteile Hörsaalspiele an sich haben. Die Studierenden vermuteten im ersten Fragebogen, dass die Spiele langweilig, fachfremd sein oder das Lernziel verfehlen könnten. Zudem befürchteten sie, dass sich einige Studierende für die Spiele nicht interessieren, die Spiele demotivierend wirken oder einige Studierende unter Erfolgsdruck setzen könnten. Mögliche Nachteile wurden auch hinsichtlich der Funktionsweise, der Erklärung durch die Dozierenden oder des Raumes genannt. Zum Abschluss der Nachteilliste habe ich mir die Behauptung erlaubt, dass die Studierenden Hörsaalspiele nicht noch einmal spielen wollen.

Langweilig
Etwa sechs Prozent der befragten Studierenden meinen, dass Hörsaalspiele langweilig sind und circa 70 Prozent der befragten Studierenden stimmen dieser Aussage nicht zu.

 7_Nachteil_Spiel_1_langweilig

Fachfremd
Knapp drei Prozent der befragten Studierenden halten Hörsaalspiele für fachfremd. Knapp 82 Prozent stimmen dieser Aussage nicht zu.

 7_Nachteil_Spiel_2_fachfremd

Lernziel verfehlen
Für knapp drei Prozent der befragten Studierenden verfehlen Hörsaalspiele ihr Lernziel, wohingegen knappe 82 Prozent dieser Aussage nicht zustimmen.

 7_Nachteil_Spiel_3_verfehlLernziel

Interessieren nicht
Etwa 14 Prozent der befragten Studierenden interessieren sich nicht für Hörsaalspiele und circa 63 Prozent stimmen dieser Aussage nicht zu.

 7_Nachteil_Spiel_4_interessierennicht

Demotivieren
Etwa vier Prozent der befragten Studierenden fühlen sich durch Spiele in der Vorlesung demotiviert, ca. 84 Prozent stimmen dieser Aussage nicht zu.

 7_Nachteil_Spiel_5_demotivieren

Erfolgsdruck
Etwa zehn Prozent der befragten Studierenden fühlen sich durch Hörsaalspiele unter Erfolgsdruck gesetzt. Circa 75 Prozent stimmen dieser Aussage nicht zu.

 7_Nachteil_Spiel_6_Erfolgsdruck

Funktionieren nicht
Etwas weniger als ein Prozent der befragten Studierenden ist der Ansicht, dass Hörsaalspiele nicht funktionieren. Knapp 69 Prozent stimmen dieser Aussage nicht zu.

 7_Nachteil_Spiel_7_funktionierennicht

Erklärung
Etwa drei Prozent der befragten Studierenden ist der Ansicht, dass Hörsaalspiele nicht gut erklärt werden. Mehr als 85 Prozent teilen diese Meinung nicht.

 7_Nachteil_Spiel_8_nichtguterklärt

Raum
Zehn Prozent der befragten Studierenden halten die räumlichen Gegebenheiten für unangemessen, etwa 69 Prozent stimmen dieser Aussage nicht zu.

 7_Nachteil_Spiel_9_Raum

Wiederholung
Fast 14 Prozent der befragten Studierenden möchten Hörsaalspiele nicht noch einmal spielen. Knapp 86 Prozent stimmen dieser Aussage nicht zu.

 7_Nachteil_Spiel_10_nichtnochmal

Die absoluten Zahlen sind hier in einer Übersicht zum Nachrechnen – und Fehlermeldungen könnt Ihr gerne über die Kommentarfunktion abgeben. Inzwischen überlege ich mir eine sinnvolle Zusammenfassung und sehe ich mir mal die Liste mit den Vorteilen genauer an.

 

Advertisements

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: